Jahreshauptversammlung

13.01.2024

 

Am 13. Jänner 2024 fand im Musikzimmer die diesjährige Jahreshauptversammlung unserer Musikkapelle statt.

Obmann Thomas Told eröffnet die 194. Jahreshauptversammlung und begrüßt alle anwesenden Musikantinnen und Musikanten. Als Ehrengäste heißt er Bürgermeister Franz Webhofer, Vize-Bgm. Michael Trojer, den Ortschronist Karl Schett, die Vertreter der Schützenkompanie Obmann Reinhard Bergmann und Hauptmann Stephan Golmayer sowie OV Pranter Martin für die Freiwillige Feuerwehr herzlich willkommen.

 

Im Anschluss an die Berichte des Schriftführers, des Kassiers, der Jugendreferentin, des Obmanns und des Kapellmeisters bringt unser Obmann der Vollversammlung den vom Vorstand beschlossenen Beschluss vor, alle Mitglieder, welche 50 Jahre Mitglied unserer Musikkapelle waren bzw. sind, zum Ehrenmitglied zu ernennen.

Die Vorschläge werden einzeln vorgebracht und jeweils per Handzeichen durch die Vollversammlung bestätigt.

Folgende (ehemalige) Mitglieder wurden einstimmig zum Ehrenmitglied der BMK Strassen ernannt:

Johann Bodner (Häusler), Alois Bodner (Kasperler), Hermann Ritsch, Alois Pircher, Alfons Bodner, Jakob Schett, Albert Valtiner*
* 46 Jahre Mitglied, davon jedoch über 30 Jahre im Vorstand

Robert Aichner sen. war der am längsten durchgehende Obmann und wurde durch die Vollversammlung zum Ehrenobmann ernannt.

 

Grußworte der Ehrengäste:

Bgm. Franz Webhofer überbringt ein großes Vergelt's Gott von Seiten der Gemeinde. Er möchte vor allem 3 Punkte hervorheben.

  • Beim Bezirksmusikfest in Obertilliach wurden viele positive Gespräche geführt und überall hat man unsere Musikkapelle sehr gelobt.
  • Er bedankt sich bei Kathrin Lusser und Anna-Lena Mair für ihr Engagement beim Jugendblasorchester.
  • Es ist wichtig, Traditionen aufrecht zu erhalten und bedankt sich bei allen Helfern, die dies möglich machen.

 

Ortschronist Karl Schett gratuliert zum Tätigkeitsbericht und bringt seine Gedanken zu den interessantesten Höhepunkten vor: Schulschlusspart, Almmesse und -fest. Weiters hebt er die Ernennung der verdienten Ehrenmitglieder hervor.

 

Der Vertreter Schützenkompanie Strassen, Hauptmann Stephan Golmayer begrüßt die Vollversammlung und Ehrenmitglieder. Er gratuliert den frisch ernannten Ehrenmitgliedern.
Ebenfalls gratuliert er zum Tätigkeitsbericht und dem guten Kassastand. Für das anstehende Bataillonsschützenfest bittet er um Mithilfe unserer Musikkapelle.

 

OV Pranter Martin überbringt die besten Grüße von Kommandant OBI Gebhard Fuchs und Kdt. Stv. BI Meinrad Mair. Er gratuliert zu den Tätigkeiten und dem ausgezeichneten Kassastand. Für ihn waren die Schulschlussparty und das Oktoberfest ein Highlight. Er bedankt sich für die gute Zusammenarbeit und bittet wieder um unsere Mithilfe bei den kommenden Terminen der Feuerwehr.

 

Zum Abschluss der Grußworte bringt unser Obmann in seiner Funktion als Bezirksobmann-Stellvertreter noch die Grüße des Musikbezirks und weist auf einige Höhepunkte im heurigen Jubiläumsjahr 100 Jahre Musikbezirk Pustertal-Oberland hin.

  • Konzert von Mnozil Brass in Sillian
  • Konzertwertung in Sillian am 26.05.2024
  • Bezirksmusikfest am 27. und 28.07.2024 in Sillian
  • Konzert der Militärmusik Tirol am 23.08.2024 in Sillian
  • Konzert eines kapellenübergreifenden Bezirksblasorchesters am 23.11.2024

Im Jahr 2025 feiert der Tiroler Landesblasmusikverband sein 100-jähriges Bestandsjubiläum. In diesem Zuge wird ein ca. 550 Seiten starkes Buch veröffentlich, in dem jede Musikkapelle aus Tirol vorgestellt wird.

 

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung bedankt sich unser Obmann noch einmal bei allen und bittet zu einem gemeinsamen Essen im Gasthof Lenzer.

 

aktueller Mitgliederstand per 31.12.2023:

52 aktive MusikantInnen
1 Fähnrich
2 Fahnenbegleiter
4 Marketenderinnen
1 Ehrenmitglied

 

Ehrungen 2023:

  • Bernhard Weitlaner (Verdienstmedaille in Silber für 25-jährige Mitgliedschaft)
  • Jakob Schett (Verdienstmedaille in Gold für 50-jährige Mitgliedschaft)
  • Alois Pircher (Verdienstmedaille in Gold für 55-jährige Mitgliedschaft)
  • Jasmina Golmayer (15-jährige Mitgliedschaft)

 

Rückblick auf 2023:

  • 28 Gesamtproben
  • 4 Teilproben
  • 2 Marschierproben
  • 25 Ausrückungen Musikkapelle gesamt
  • 11 Ausrückungen von diversen Bläsergruppen und Ensembles

 

z6a_1599
z6a_1599
z6a_1601
z6a_1601
z6a_1603
z6a_1603
z6a_1612
z6a_1612
z6a_1619
z6a_1619
z6a_1628
z6a_1628
z6a_1633
z6a_1633
z6a_1644
z6a_1644
z6a_1646
z6a_1646
z6a_1655
z6a_1655
z6a_1664
z6a_1664
z6a_1667
z6a_1667
z6a_1678
z6a_1678
z6a_1685
z6a_1685
z6a_1688
z6a_1688
z6a_1698
z6a_1698
z6a_1710
z6a_1710
z6a_1721
z6a_1721